Essstörungen überwinden ist möglich – Essen kann wieder Spaß machen!

oder:

„Ich würde gerne mal mit jemandem reden, der seine Essstörung erfolgreich überwunden hat ..“

Wir haben in unserer Beratungsstelle die Erfahrung gemacht, dass manche der von Essstörungen Betroffenen, die zu uns kommen und um Rat nachfragen, es als hilfreich erleben und den Wunsch haben, sich mit ehemaligen Leidensgenossinnen austauschen zu können, die ihre Essstörung mittlerweile überwunden haben. Denn es kann Mut und Hoffnung machen, zu sehen, dass andere es geschafft haben.

Wir sind deswegen froh, dass wir im Kontakt mit Frauen sind, die selber von Essstörungen betroffen waren, diese überwunden haben und nun ihre Erfahrungen damit weitergeben möchten. Die Ihnen sagen möchten: "Lassen Sie sich nicht entmutigen!" von Aussagen wie: "Essprobleme wird man nie los!" oder von ratlosen Betroffenen, die eventuell schon viele Jahre mit dem Problem leben und bisher keine Lösung gefunden haben.
Essprobleme können Sie lösen! Und bald wieder mit voller Lebensfreude ihren Körper, gutes Essen und Trinken genießen und dabei mit sich selber zufrieden sein. Ohne Angst vor möglichen Folgen, ohne Angst vor dem Dickwerden, ohne Angst vor Heißhungerattacken.
………………………………………………………………………………………………

Helen litt in der Zeit zwischen ihrem 18. und 28. Lebensjahr immer wieder phasenweise an Anorexie, Bulimie und Binge-Eating Disorder. Nach einem stationären Klinikaufenthalt sowie ambulanten Therapien und viel Selbsterfahrung hat sie die Essstörung(en) überwunden. Sie möchte Betroffenen helfen, die ersten Schritt in Richtung Genesung zu gehen und zeigen, dass sich diese Entdeckungsreise wirklich lohnt. Bei Interess an einem E-Mail-Austausch, Telefonat oder auch einem persönlichen Gespräch, bitte ein E-Mail an: helenerella@gmail.com.

From the age of 18 to 28, Helen suffered from anorexia, bulimia and binge-eating disorder. After inpatient treatment, as well as outpatient therapy and lots of self-discovery, she was able to overcome the eating disorder(s). She would like to help other sufferers to take the first steps towards recovery and to show them that this journey of discovery is really worth it. If you would like to contact her by email, telephone or arrange a meeting in person,
please send an email to helenerella@gmail.com.

Gerne können Sie Helen in ihrer Muttersprache Englisch kontaktieren!
………………………………………………………………………………………………

Stefanie litt zwischen ihrem 15. und 19. Lebensjahr an Bulimie, welche phasenweise von Anorexie abgelöst wurde. Nach einigen Versuchen die Essstörung alleine zu überwinden, hat sie die E-Mail-Beratung von Cinderella e.V. in Anspruch genommen. Mit dieser Unterstützung und der intensiven Arbeit mit verschiedenen Modulen aus der Verhaltenstherapie, ist es ihr gelungen, die Essstörung zu überwinden. Da sie weiß, wie schwer und entmutigend der Kampf gegen eine Essstörung sein kann, möchte sie Betroffenen helfen, die ersten Schritte in die richtige Richtung zu gehen. Denn heute mit Anfang zwanzig kann sie sagen: "Es lohnt sich und jeder einzelne sollte sich selbst so viel wert sein." Gerne kann Stefanie angeschrieben werden unter: carlieroberts@web.de.
………………………………………………………………………………………………


Oder Sie fragen in der Beratungsstelle Cinderella nach weiteren Möglichkeiten 
(089 – 502 12 12 oder info@cinderella-beratung.de).

.………………………………………………………………………………………………

[Zur Beratungsseite]

Zur Startseite